Urlaub im Felsenland Südeifel___________________________________________________Tel. ++49 (0) 65 25 / 93 46 49 4 oder 93 09 6

Felsenland - Wanderland

Das Felsenland Südeifel ist eine Wanderregion. Mit den Premiumwegen des NaturWanderPark delux und vielen anderen Wegen und Pfaden bietet es Wandermöglichkeiten für jeden Geschmack und Anspruch, dazu einzigartige Naturerlebnisse.

Wir freuen uns, wenn Sie unsere wunderschöne Landschaft zu Fuß erwandern!
Wir halten Tourenempfehlungen für Sie bereit und beraten Sie gern.

Unsere Qualitätsversprechen für Wandergäste

Die Irreler Mühle ist einer der "Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland" des Deutschen Wanderverbandes. Die folgenden Qualitätsversprechen sind ein Auszug aus den 23 Kernkriterien, die wir als Qualitätsgastgeber erfüllen, und die durch weitere Wahlkriterien ergänzt werden.

Wir bieten Ihnen unter anderem
  • Informationen über Wanderrouten und eigene Tourenvorschläge
  • Wanderkarten zum Ausleihen
  • die Wetteraussichten per Aushang und Wetterstation
  • aktuelle Fahrpläne der öffentlichen Verkehrsmittel
  • Wasch- und Trockenmöglichkeiten für Ihre Ausrüstung und Kleidung
  • Ablageschalen für Ihre Wanderschuhe
  • Schuhputzzeug zum Ausleihen
  • eine Wanderapotheke
  • die Möglichkeit, auch kurzfristig und nur für eine Nacht zu buchen
  • auf Wunsch ein Reservierungsservice für die nächste Unterkunft und den Transport Ihres Gepäcks.

Außerdem sind wir Mitglied der Angebotsgruppe der Wanderfreundlichen Gastgeber im NaturWanderPark delux. Bei uns erhalten Sie z. B. den Wanderpass des NaturWanderPark delux (s. u.)!

Wandertipps

Unsere "Hausrouten": Diese Rundwanderungen beginnen und enden an der Irreler Mühle


















Wandern in Premiumqualität - Der NaturWanderPark delux
      

Auf den perfekt ausgeschilderten Premiumwegen des neuen NaturWanderPark delux e
rleben Sie die abwechslungsreiche Landschaft des Deutsch-Luxemburgischen Naturparks in allen Facetten. Allein 6 Routen verlaufen durch das Felsenland Südeifel, drei davon grenzüberschreitend.

Die Wege des NaturWanderPark sind leicht an der Markierung,einem stilisierten Buchenblatt, zu erkennen.




Zwei Rundwege des NaturWanderParks liegen sozusagen vor unserer Haustür:


     
Felsenweg 5 - Prümer Burg
      17 Kilometer-Tagestour zwischen Irrel und Holsthum






      Felsenweg 6 - Teufelsschlucht
      17 Kilometer am Südrand des Ferschweiler Plateaus










Besonders empfehlen möchten wir Ihnen außerdem einen Rundwanderweg, der Ihnen sowohl die faszinierend-wilde Felsenlandschaft als auch die strahlende Barockarchitektur der deutsch-luxemburgischen Grenzregion zeigt wie kein anderer:

      Felsenweg 1 - Weilerbach-Hohllay
      20 Kilometer zwischen Naturerlebnis und Baukultur

      Der beste Start- und Zielpunkt für diese Tageswanderung
      ist Echternach.









 TIPP: Bei uns erhalten Sie den Wanderpass des NaturWanderPark delux.
Darin können Sie sich die erwanderten Routen abstempeln lassen und schöne
Prämien gewinnen.

      














Und noch ein TIPP: Im Themenmagazin "Wanderland Eifel"
können Sie sich über den NaturWanderPark und 
viele weitere Wanderrouten in der Eifel informieren.
Die Wandertouren-Planungskarte Eifel gibt es hier.







Wandern mal anders


Probieren Sie doch mal etwas Neues aus: eine Hörwanderung, bei der Ihnen auf unterhaltsame Art die Landschaft und ihre Besonderheiten nahegebracht werden. Oder vielleicht eine Märchenwanderung mit den Kindern? Unsere Ferienregion bietet Ihnen pfiffige und moderne Wanderalternativen:

  • Audiotouren, die es in sich haben: 

    • Besonders am Herzen liegt uns diese Hörwanderung: Die Audiotour Teufelsschlucht. Leihen Sie sich im Naturparkzentrum einen iPod
      und machen Sie sich auf den Weg durch Teufelsschlucht und Naturparkmuseum - begleitet von Marco Neises und Elke Wagner.
      Die Audiotour ist auch Teil der Teufelsschlucht-App für iPhones und Smartphones, die Sie kostenlos im AppStore oder bei GooglePlay herunterladen können.



      Durch die Grüne Hölle von Bollendorf führt eine weitere Lauschtour, ausleihbar in der Tourist Information Bollendorf und in 13 Bollendorfer Gastgeberbetrieben.
  • GPS-Wanderungen für jeden Geschmack: Die Wandertouren im Felsenland Südeifel können Sie auf Ihr GPS-Gerät herunterladen. In den Tourist Informationen in Bollendorf, Irrel und im Naturparkzentrum Teufelsschlucht können Sie auch GPS-Geräte ausleihen.


Wanderportale



 www.naturwanderpark.eu

Unsere Premium-Wanderwege: 9 deutsch-luxemburgische Touren und 14 Eifeltouren - alle top beschildert Beschreibungen, Fotoimpressionen, Höhenprofile, GPS-Daten


www.felsenland-suedeifel.de

Hier finden Sie neben den Premiumrouten die lokalen Wanderwege, "Teufelspfade", Audiotouren und mehr. Klicken Sie auf "Stöbern" und dann auf "Wanderrouten"!